Eil +++ UN-Chemiewaffeninspekteure in Syrien beschossen

New York (dpa) - Ein Fahrzeug der UN-Chemiewaffeninspekteure ist in Syrien beschossen worden. Das Experten-Team sei aber in Sicherheit, teilten die Vereinten Nationen in New York mit.

SOCIAL BOOKMARKS