Erste zyprische Banken machen morgen wieder auf

Nikosia (dpa) - Die ersten zyprischen Banken werden morgen wieder öffnen. Nach zehntägiger Schließung würden die Schalter der kleineren Genossenschaftsbanken und des drittgrößten zyprischen Geldinstitutes, der Hellenic Bank, wieder aufgemacht, berichtete der Staatsrundfunk. Die beiden größten Banken - die Bank of Cyprus und die Laiki Bank - öffnen demnach erst am Donnerstag. Wegen der Finanzkrise können die Menschen auf Zypern seit zehn Tagen Bargeld nur von den Geldautomaten holen, seit Samstag sogar je nach Bank nur noch 100 bis 120 Euro.

SOCIAL BOOKMARKS