Euro steigt nach Athen-Einigung in Richtung 1,33 Dollar

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat auf die Freigabe des zweiten Hilfspakets für Griechenland mit Kursgewinnen reagiert. In der Spitze kostete die Gemeinschaftswährung am Morgen 1,3292 US-Dollar. Nach Bekanntwerden der Einigung sprang der Euro um rund einen Cent nach oben. Ein Dollar war zuletzt 0,7523 Euro wert.

SOCIAL BOOKMARKS