Festakt zu 60 Jahren Gedenkstätte Bergen-Belsen

Bergen-Belsen (dpa) - Mit einem Festakt wird heute in Bergen-Belsen an die Eröffnung der Gedenkstätte an dem ehemaligen Konzentrationslager vor 60 Jahren erinnert. Erwartet werden Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister, der Generalsekretär des Zentralrats der Juden in Deutschland, Stephan Kramer, und Vertreter der Überlebendenverbände. In Bergen-Belsen kamen 20 000 Kriegsgefangene und 52 000 KZ-Häftlinge ums Leben. - unter ihnen auch Anne Frank. Das Lager haben bislang rund acht Millionen Menschen besucht.

SOCIAL BOOKMARKS