Festnahme im Fall des Emder Mädchenmords

Emden (dpa) - Im Fall des Mädchenmords in Emden hat die Polizei am Abend einen Verdächtigen festgenommen. Der Mann sei in Emden festgenommen worden, sagte eine Polizeisprecherin. Weitere Angaben wollte sie nicht machen. Man werde das in Ruhe abarbeiten. Mehr könne sie dazu heute nicht sagen. Die Elfjährige war am Samstagnachmittag mit einem gleichaltrigen Freund zum Entenfüttern aufgebrochen. Am Abend war ihre Leiche in einem Parkhaus gefunden worden.

SOCIAL BOOKMARKS