Fitch droht USA mit Verlust der Topbonität - EU-USA-Gipfel

New York (dpa) - Erneuter Warnschuss wegen Mega-Schulden: Die Ratingagentur Fitch droht den USA mit der Aberkennung ihrer Topbonität. Der Ausblick für die Kreditwürdigkeit werde von «stabil» auf «negativ» gesenkt, teilte Fitch in New York mit. Allerdings: Die aktuelle Bestnote «AAA» wurde zunächst bestätigt. Zugleich macht den USA aber auch die Euro-Krise Angst. Beim europäisch-amerikanischen Gipfel mahnte Washington erneut entschlossenes Handeln im Kampf gegen das Schulden Dilemma an.

SOCIAL BOOKMARKS