Friedrich trifft US-Justizminister Holder in Washington

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich wird bei seinem Besuch in Washington unter anderem mit US-Justizminister Eric Holder zusammentreffen. Das teilte Friedrichs Sprecher Jens Teschke mit. Die Bundesregierung will klären, was an den Vorwürfen dran ist, wonach die Amerikaner auch in Deutschland in großem Stil Daten ausgespäht haben. Auch Gespräche mit den Spitzen der US-Geheimdienste seien anvisiert. Friedrich fliegt morgen los und will sich zunächst mit der deutschen Delegation aus Vertretern von Ministerien, Verfassungsschutz und Bundesnachrichtendienst absprechen.

SOCIAL BOOKMARKS