Fünf Backstreet Boys starten Deutschland-Tournee

München (dpa) - Die Backstreet Boys sind wieder in Deutschland - und zwar zu fünft. Am Abend startete die Band mit Nick Carter und Co in der Münchner Olympiahalle ihre Deutschland-Tournee mit viel Nostalgie. Das Besondere diesmal: Zum ersten Mal seit fast zehn Jahren ist die Band wieder in Originalbesetzung unterwegs. Zum 20. Bandjubiläum kam Kevin Richardson wieder zur Gruppe zurück. Die Fünf treten noch in Berlin, Oberhausen, Mannheim, Hannover, Düsseldorf und Hamburg auf.

SOCIAL BOOKMARKS