Für Kuranyi ist Rückkehr in die Bundesliga derzeit kein Thema

Moskau (dpa) - Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi plant keine baldige Rückkehr in die deutsche Fußball-Bundesliga. Er will bei Dynamo Moskau seinen bis 2015 laufenden Vertrag erfüllen. Es gebe keinen Grund, vor Vertragsende 2015 von Dynamo wegzugehen, sagte der 30-Jährige der dpa in Moskau. Nach zweieinhalb Jahren in Russland fühle er sich im Riesenreich längst integriert. Seinen früheren Verein Schalke 04 schreibe er trotz dessen aktueller Formkrise für die laufende Bundesliga-Saison noch nicht ab. «Schlechte Phasen hat jeder, sagte Kuranyi.

SOCIAL BOOKMARKS