Fürstlicher Glanz in Berlin - Albert und Charlène zu Besuch

Berlin (dpa) - Albert II. von Monaco und seine Frau Charlène haben bei ihrem ersten offiziellen Deutschlandbesuch fürstlichen Glanz nach Berlin gebracht. Bundespräsident Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt begrüßten das Paar vor Schloss Bellevue. Zum Programm gehörten auch Gespräche mit Außenminister Guido Westerwelle und Finanzminister Wolfgang Schäuble. Am Abend lud Gauck zum Abendessen in seinen Amtssitz. Heute reisen Albert und Charlène nach Stuttgart weiter.

SOCIAL BOOKMARKS