Gene Hackman auf Fahrrad angefahren - «Blaue Flecke»

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Gene Hackman ist auf seinem Fahrrad von einem Auto angefahren und verletzt worden. Er habe sich dabei «Beulen und blaue Flecke» zugezogen, teilte der Sprecher des Schauspielers dem Internetdienst «Tmz.com» mit. Der Vorfall ereignete sich im US-Bundesstaat Florida. Eine Frau habe den Schauspieler von hinten angefahren, sagte der Sprecher. Er sei kurz im Krankenhaus behandelt worden. Der gebürtige Kalifornier hatte sich 2004 mit dem Streifen «Willkommen in Mooseport» aus dem Filmgeschäft verabschiedet.

SOCIAL BOOKMARKS