Getötete 11-Jährige - Auswertung von Parkhausvideos dauert Tage

Emden (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines elfjährigen Mädchens in Emden wird fieberhaft nach dem Täter gesucht. Die Auswertung der Parkhausvideos dürfte jedoch einige Tage dauern. Es habe mehrere Kameras gegeben und der Zeitraum müsse komplett abgedeckt werden, sagte eine Polizeisprecherin. Die Mordkommission wertet zudem aktuell dutzende Hinweise aus der Bevölkerung aus. Die Ermittler suchen nach einem Jugendlichen oder jungen Mann mit schwarzer Kleidung. Fahnder hatten ihn auf Videoaufzeichnungen des Parkhauses als möglichen Täter ausgemacht.

SOCIAL BOOKMARKS