Gewalt kehrt auf den Taksim-Platz zurück - 44 Juristen festgenommen

Istanbul (dpa) - Die türkische Polizei geht mit aller Gewalt gegen die Proteste in Istanbul vor: Am Abend feuerte die Polizei mit Tränengas und aus Wasserwerfen in eine große Kundgebung der Protestbewegung, so Augenzeugen. Zehntausende Menschen waren auf den Platz geströmt. Und die türkische Anwaltskammer protestierte scharf gegen die Festnahme von 44 Juristen im Gerichtsgebäude Caglayan in Istanbul. Die Rechtsanwälte hätten Ermittlungen zu den Einsätzen der Polizei gefordert, sagte der Präsident der Kammer der dpa.

SOCIAL BOOKMARKS