Griechenland: IWF-Chefin Lagarde spricht sich für Umschuldung aus

Washington (dpa) - Griechenland muss seine Schulden nach Ansicht des Internationalen Währungsfonds umstrukturieren. Eine Umschuldung müsse Teil eines Plans zur Rettung der griechischen Finanzen sein, sagte IWF-Chefin Christine Lagarde in Washington. Zu diesem Schritt habe der Fonds - zusammen mit der Forderung nach Reformen - stets geraten, und an dieser Ansicht habe sich auch nichts geändert. Das Land stecke in einer «akuten Krise», sagte Lagarde in ihrer Rede vor dem Institut Brookings.

SOCIAL BOOKMARKS