Großbrand in Hamburger Lagerhalle

Hamburg (dpa) - Bei einem Großbrand in Hamburg-Harburg sind 2000 Tonnen Kautschuk und 10 000 Liter Heizöl in Flammen aufgegangen. Die 100 mal 30 Meter große Lagerhalle geriet gestern aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Die Feuerwehr war die ganze Nacht hindurch und auch am Vormittag noch mit Löscharbeiten beschäftigt.

SOCIAL BOOKMARKS