Häftlinge in Frankreich nehmen Sporttrainer als Geisel

Montmédy (dpa) - Sechs Häftlinge in einem Gefängnis in Montmédy in Nordfrankreich haben einen Sporttrainer als Geisel genommen. Die Geiselnehmer verbarrikadierten sich im Fitnessraum der Anstalt. Die Männer fordern laut Staatsanwaltschaft eine Verlegung in ein anderes Gefängnis. Sie sollen zu einer Gruppe von Gefangenen gehören, die im vergangenen Jahr in einem Video im Internet zu sehen waren. Inzwischen sind neue Videos aufgetaucht - die Gefängnisleitung hatte daraufhin mehrere Häftlinge in den geschlossenen Bereich verlegt.

SOCIAL BOOKMARKS