Heißester Tag erwartet: Wetterwechsel ab Donnerstag

Offenbach (dpa) - Spitzenwerte von bis zu 37 Grad und mehr als 17 Stunden Sonne gibt es in den nächsten beiden Tagen fast überall in Deutschland. Mittwoch werde der bislang heißeste Tag des Jahres, sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes. Vor allem im Süden und Osten werden die Menschen kräftig schwitzen. Im Laufe des Mittwochs brauten sich dann aber bereits die ersten Unwetter zusammen - zunächst im äußersten Westen. «Am Donnerstag wird es dann überall in Deutschland kräftig krachen», sagte der DWD-Sprecher.

SOCIAL BOOKMARKS