Hoffenheim nach 3:1 gegen Hannover vorerst auf Platz vier

Sinsheim (dpa) - 1899 Hoffenheim hat sich zumindest vorerst auf Platz vier in der Fußball-Bundesliga verbessert, der zur Teilnahme an der Champions League berechtigt. Hoffenheim gewann zum Auftakt des 32. Spieltags 3:1 gegen Hannover 96 und zog an Bayer Leverkusen vorbei. Die Niedersachsen haben damit rechnerisch immer noch nicht den Klassenverbleib gesichert.

SOCIAL BOOKMARKS