Hubschrauber-Wrack aus Ostsee geborgen

Prerow (dpa) - Der vor der Küste Mecklenburg-Vorpommerns in die Ostsee gestürzte Hubschrauber ist geborgen worden. Das Wrack des Helikopters befindet sich an Bord eines Schiffes. Wohin es gebracht wird, teilte die Polizei nicht mit. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung, Polizei und Staatsanwaltschaft haben Ermittlungen aufgenommen. Bei dem Absturz des Hubschraubers der DRF Luftrettung waren gestern drei Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Die Unglücksursache ist unklar.

SOCIAL BOOKMARKS