ICE kollidiert mit Rehen - Umleitungen

Bad Wilsnack (dpa) - Bei Bad Wilsnack in Brandenburg ist ein ICE mit mehreren Rehen zusammengestoßen. Auf der Strecke Berlin-Hamburg gibt es Behinderungen. Die Züge werden über Stendal umgeleitet. Die Fahrzeit verlängere sich dadurch nicht, heißt es von der Bahn. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

SOCIAL BOOKMARKS