Immer mehr Hartz-IV-Bezieher brauchen zusätzliche Darlehen

Berlin (dpa) - Immer mehr Langzeitarbeitslose sind auf Darlehen für Waschmaschine, Kühlschrank, Kleidung oder andere Dinge angewiesen. Im vergangenen Jahr gewährten die Jobcenter pro Monat durchschnittlich rund 18 700 Hartz-IV-Beziehern ein solches Darlehen. Das geht aus der Antwort der Bundesarbeitsagentur auf eine Anfrage der Linken-Bundestagsabgeordneten Sabine Zimmermann hervor, die der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorlag. Im Vergleich zu 2013 mit rund 17 800 Darlehen pro Monat war das ein Anstieg um 5,27 Prozent.

SOCIAL BOOKMARKS