Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb beginnt in Klagenfurt

Klagenfurt (dpa) - Im österreichischen Klagenfurt beginnt am Abend der Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis. Zur Eröffnung der 38. «Tage der deutschsprachigen Literatur» spricht in diesem Jahr die Preisträgerin von 2011, Maja Haderlap. Zudem soll die Lesereihenfolge der Autoren für die folgenden Tage ausgelost werden. 14 Schriftsteller konkurrieren mit bislang unveröffentlichten Texten um die renommierte Auszeichnung. Der mit 25 000 Euro dotierte Preis ist nach der österreichischen Schriftstellerin Ingeborg Bachmann benannt und wird am Sonntag verliehen.

SOCIAL BOOKMARKS