Ingolstadt rettet Punkt beim FSV Frankfurt - Aachen remis

München (dpa) - Der FC Ingolstadt kommt im Zweitliga-Abstiegskampf nur mit kleinen Schritten voran. Dank eines Treffers von Ahmed Akaichi kurz vor Schluss fuhren die Oberbayern beim 1:1 auswärts gegen den Keller-Konkurrenten FSV Frankfurt zumindest einen Punkt ein. Auch Energie Cottbus und Alemannia Aachen trennten sich zum Auftakt des 21. Spieltages 1:1. 1860 München ist bei seiner Aufholjagd im Aufstiegsrennen gestoppt worden: Die ebenfalls für heute angesetzte Partie bei Erzgebirge Aue wurde abgesagt.

SOCIAL BOOKMARKS