Juncker: EU-Beitrittsverhandlungen mit Türkei dauern noch Jahre

Brüssel (dpa) - Die Türkei wird nach Ansicht von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude-Juncker in absehbarer Zeit kein Mitglied der Europäischen Union werden. «Die Verhandlungen mit der Türkei werden sich über viele Jahre hinziehen», sagte Juncker in einem von der EU-Kommission verbreiteten Interview der «Tiroler Tageszeitung». Derzeit sei das Land weder beitrittsbereit noch beitrittsfähig. Ein absehbares Datum nannte er nicht. Der türkische EU-Botschafter Selim Yenel hatte der «Welt» gesagt, dass die türkische Regierung der EU vor dem Jahr 2023 beitreten wolle.

SOCIAL BOOKMARKS