Kalenderblatt 2011: 11. Dezember

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Dezember:

49. Kalenderwoche

345. Tag des Jahres

Noch 20 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Schütze

Namenstag: Arthur, David, Tassilo

HISTORISCHE DATEN

2010 - Gegen den erbitterten Widerstand Boliviens verabschiedet der UN-Klimagipfel in Cancún in letzter Minute ein überraschend umfangreiches Klimaschutzpaket.

2009 - Der künftige Hauptstadtflughafen in Schönefeld bei Berlin wird nach dem früheren Bundeskanzler und SPD-Vorsitzenden Willy Brandt benannt. Hauptname wird «Flughafen Berlin Brandenburg».

2006 - Die Einführung der elektronischen Gesundheitskarte in Deutschland beginnt. Insgesamt 10 000 Versicherte in Flensburg testen die neue Karte.

2003 - Deutschland muss den Internet-Versandhandel mit rezeptfreien Medikamenten künftig zulassen. Ein bisheriges nationales Verbot verstößt nach dem Europäischen Gerichtshof gegen EU-Recht.

1997 - Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat einigt sich auf eine Erhöhung der Mehrwertsteuer, von 15 auf 16 Prozent, zur Vermeidung eines höheren Rentenbeitrags.

1973 - Die BRD und die Tschechoslowakei nehmen mit der Unterzeichnung des «Prager Vertrages» durch Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) und den tschechoslowakischen Ministerpräsidenten Lubomir Strougal diplomatische Beziehungen auf.

1944 - Amerikanische Flugzeuge werfen 882 Tonnen Bomben auf Frankfurt/Main.

1930 - Sechs Tage nach der deutschen Erstaufführung in Berlin wird Lewis Milestones Antikriegsfilm «Im Westen nichts Neues» von der Filmoberprüfstelle des Deutschen Reiches verboten.

1877 - Eine Soirée im Wiener Opernhaus, auf der trotz offiziellen Verbots nach Mitternacht die ersten Tänze gewagt werden, gilt als der erste Opernball in der Donaumetropole.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Das Werfen von Gummistiefeln läuft in Deutschland künftig in geregelten Bahnen ab. In Berlin ist der Deutsche Gummistiefelweitwurf-Verband (DGV) gegründet worden.

GEBURTSTAGE

1967 - Mo'Nique (44), amerikanische Schauspielerin («Precious - Das Leben ist kostbar»)

1960 - Uwe Eric Laufenberg (51), deutscher Theaterregisseur und Schauspieler

1958 - Dominic Raacke (53), deutscher Schauspieler («Tatort»)

1944 - Brenda Lee (67), amerikanische Country- und Rock'n'Roll Sängerin («Johnny One Time»)

1942 - Frank Schöbel (69), deutscher Schlagersänger und Entertainer («Wie ein Stern»)

TODESTAGE

1964 - Sam Cooke, amerikanischer Soulsänger («Wonderful World»), geb. 1931

1942 - Jochen Klepper, deutscher Schriftsteller und Journalist («Unter dem Schatten Deiner Flügel»), geb. 1903

SOCIAL BOOKMARKS