Kalenderblatt 2011: 3. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt am 3. September:

35. Kalenderwoche

246. Tag des Jahres

Noch 119 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Gregor, Sophia

SKURRILES

2000 - dpa meldet: Das Doppelklo für Frauen soll in Großbritannien künftig ungehindertes Weiterplaudern auch auf dem ehemals stillen Örtchen garantieren.

HISTORISCHE DATEN

2010 - Russland und die EU wollen gemeinsame Friedenseinsätze wie den Kampf gegen Piraten vor Somalia künftig enger abstimmen.

2009 - Die dritte UN-Weltklimakonferenz (31.08.-04.09) beschließt in Genf ein weltumspannendes Netzwerk zur Sammlung von Klimadaten.

2001 - Das bis dahin weltgrößte Atomtechnik-Unternehmen entsteht in Frankreich unter dem Namen Areva durch eine Fusion staatlicher Konzerne.

1996 - In Liberia wird Ruth Perry als erste Präsidentin ins Amt eingeführt.

1976 - Die amerikanische «Viking 2»-Sonde landet auf dem Mars.

1971 - Das Viermächte-Abkommen über Berlin wird von den Botschaftern der USA, Großbritanniens, Frankreichs und der Sowjetunion unterzeichnet.

1953 - Die im Rahmen des Europarates 1950 unterzeichnete Europäische Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten tritt in Kraft.

1926 - In Berlin wird mit Eröffnung der dritten Deutschen Funkausstellung der 138 Meter hohe Funkturm eingeweiht, bis heute ein Wahrzeichen der Stadt.

1791 - Verkündung einer neuen Verfassung, die Frankreich zur konstitutionellen Monarchie macht.

GEBURTSTAGE

1975 - Yasmina Filali (36), deutsche Schauspielerin («Die Rote Meile»)

1942 - Al Jardine (69), amerikanischer Popmusiker, Gitarrist und Mitbegründer der «Beach Boys» («Good Vibrations»)

1931 - Fritz J. Raddatz (80), deutscher Schriftsteller und Publizist

1911 - Ernst Meister, Lyriker und Schriftsteller, gest. 1979

1899 - Frank Burnet, australischer Virologe und Serologe, Nobelpreis für Medizin

1960 mit Sir Peter Brian Medawar, gest. 1985

TODESTAGE

2006 - Annemarie Wendl, deutsche Schauspielerin (Hausmeisterin Else Kling in der ARD-Serie «Lindenstraße»), geb. 1914

1991 - Falk Harnack, deutscher Regisseur («Das Beil von Wandsbek»), geb. 1913

SOCIAL BOOKMARKS