Kalenderblatt 2011: 7. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt am 7. September:

36. Kalenderwoche

250. Tag des Jahres

Noch 115 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Judith, Melchior, Regina, Stephan

SKURRILES

1989 - dpa meldet: Sechs Jahre lang hat ein Känguru in Ostfrankreich in freier Wildbahn überlebt, allen kalten Wintern und Nachstellungen von Jägern zum Trotz.

HISTORISCHE DATEN

2010 - Bei einer Razzia in neun Bundesländern werden Räume der neonazistischen «Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige e.V.» (HNG) durchsucht. Das Bundesinnenministerium prüft ein Verbot der HNG.

2009 - Ein nationaler Dopingpräventionsplan soll die Aufklärung über verbotene Leistungsmanipulationen in Deutschland vorantreiben und optimieren.

2001 - Archäologen legen auf der griechischen Insel Andros die bis dahin größte Steinzeit-Siedlung der Ägäis frei.

1996 - Der wegen seiner von Gewalt geprägten Musik umstrittene US-Rapstar Tupac Shakur wird in Las Vegas (Nevada) durch Schüsse schwer verletzt. Er stirbt sechs Tage später.

1986 - Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu wird als erster Schwarzer Erzbischof von Kapstadt und damit Oberhaupt der Anglikanischen Kirche in Südafrika.

1966 - Auf dem deutschen Passagierschiff «Hanseatic» bricht im Hafen von New York ein Großbrand aus.

1951 - Bundespräsident Theodor Heuss stiftet den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz).

1911 - In Hamburg wird der 426,5 Meter lange Elbtunnel eröffnet. Er verbindet die St. Pauli-Landungsbrücken mit dem Hafengebiet.

1822 - Brasilien erklärt seine Unabhängigkeit von Portugal.

GEBURTSTAGE

1981 - Hannah Herzsprung (30), deutsche Schauspielerin («Vier Minuten»)

1966 - Gunda Niemann-Stirnemann (45), deutsche Eisschnellläuferin

1961 - Matthias Brandt (50), deutscher Schauspieler («Contergan»)

1951 - Chrissie Hynde (60), amerikanische Rockmusikerin, Sängerin der britischen Pop-Gruppe Pretenders («Don't Get Me Wrong»)

1936 - Buddy Holly, amerikanischer Sänger («Peggy Sue»), gest. 1959

TODESTAGE

1962 - Tania Blixen, dänische Schriftstellerin («Jenseits von Afrika»), geb. 1885

1991 - Edwin M. McMillan, amerikanischer Physiker, Nobelpreis für Chemie 1951, geb. 1907

SOCIAL BOOKMARKS