Kalenderblatt 2016: 15. März

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. März 2016:

11. Kalenderwoche

75. Tag des Jahres

Noch 291 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Dietrich, Luise, Zacharias

HISTORISCHE DATEN

2013 - Nach Angaben des nordrhein-westfälischen Verbraucherschutzministeriums sind fast 20 Tonnen medikamentenbelastetes Putenfleisch aus Rumänien nach NRW gelangt, weiterverarbeitet und in mehrere Länder ausgeliefert worden.

2011 - Eine Demonstration in der syrischen Hauptstadt Damaskus setzt eine Protestwelle gegen das Regime von Präsident Baschar al-Assad in Gang. Schon in den ersten Tagen des syrischen Bürgerkriegs werden mehr als 100 Menschen getötet.

2006 - Tschechien billigt als erstes postkommunistisches Land «Homo-Ehen».

2001 - Erstmals seit fast einem halben Jahrhundert wird getrennt lebenden Familien aus Süd- und Nordkorea offiziell der Austausch von Briefen ermöglicht.

1996 - Die hochverschuldete niederländische Daimler-Benz-Tochter Fokker NV (Amsterdam) meldet für ihre drei größten Geschäftsbereiche Konkurs an.

1991 - Die wiedervereinigte Bundesrepublik Deutschland wird durch die Hinterlegung der Ratifizierungsurkunde des «Zwei-plus- Vier-Abkommens» endgültig uneingeschränkt souverän.

1964 - Im kanadischen Montréal heiratet der Schauspieler Richard Burton zum ersten Mal seine Kollegin Elizabeth Taylor.

1946 - In Köln erscheint erstmals der «Rheinische Merkur».

1909 - In Berlin fällt der Startschuss zum ersten Sechstagerennen in Europa.

AUCH DAS NOCH

2015 - dpa meldet: Nicht gerade das große Los zogen Einbrecher in einem Rostocker Baumarkt. Laut Polizei ließen sich die Unbekannten einschließen und knackten einen der Tresore - darin befanden sich aber nur Bedienungsanleitungen. Beim Versuch, einen zweiten Tresor zu öffnen, lösten sie Alarm aus und flohen.

GEBURTSTAGE

1948 - Gerhard Seyfried (68), deutscher Zeichner, Grafiker und Autor (Comic «Hanf im Glück»)

1944 - Josef Joffe (72), deutscher Journalist, Chefredakteur der Wochenzeitung «Die Zeit» 2001-2004

1943 - David Cronenberg (73), kanadischer Filmregisseur («Naked Lunch»)

1941 - Mike Love (75), amerikanischer Musiker, Gründungsmitglied, Sänger und Song-Texter der «Beach Boys»

1936 - Chariklia Baxevanos (80), Schweizer Filmschauspielerin, Musik- und Unterhaltungsfilme(«Ein Stück vom Himmel»)

TODESTAGE

1996 - Wolfgang Koeppen, deutscher Schriftsteller, Romantrilogie («Tauben im Gras»), geb. 1906

1941 - Alexej von Jawlensky, russischer Maler, der Künstlergruppe «Blauer Reiter» nahe stehend, geb. 1864

SOCIAL BOOKMARKS