Kleinflugzeug kracht in Riesenrad

Sydney (dpa) - Spektakulärer Unfall in Australien: Auf einem Jahrmarkt im Osten des Landes ist ein Ultraleichtflugzeug in ein Riesenrad geflogen und dort steckengeblieben. Verletzt wurde aber niemand. Das Kleinflugzeug wollte starten, schaffte es aber nicht, über das Riesenrad hinwegzufliegen. Die Maschine blieb im Gestänge stecken, so dass der Pilot und ein Passagier sicher aussteigen konnten. Ein Mädchen und ein Junge mussten in einer Gondel des Riesenrads ausharren, bis das Flugzeug geborgen wurde.

SOCIAL BOOKMARKS