Klitschko spricht von unglaublicher Aggression Russlands

Paderborn (dpa) - Der ukrainische Präsidentschaftskandidat Vitali Klitschko hat die Vorfälle auf der ukrainischen Halbinsel Krim als «unglaubliche Aggression Russlands» verurteilt. Es gehe ausschließlich um die Provokation, sagte Klitschko in einer Video-Liveschaltung zu einer Diskussionsveranstaltung in Paderborn. Zum Zeitpunkt des Statements war die Zustimmung des russischen Föderationsrates zu einem Militäreinsatz auf der Krim noch nicht bekannt. Laut Klitschko gibt es keinen Konflikt zwischen den Bürgern auf der Krim.

SOCIAL BOOKMARKS