Koalition nennt Einzelheiten für Bafög-Reform ab 2016

Berlin (dpa) - Bundesbildungsministerin Johanna Wanka und die Fraktionsspitzen von Union und SPD werden heute Vormittag Einzelheiten für die ab Herbst 2016 geplante Bafög-Reform erklären. Das Bafög war zuletzt 2010 um fünf Prozent angehoben und dann von der schwarz-gelben Vorgängerregierung eingefroren worden. Wegen gestiegener Lebenshaltungskosten wird mit einer deutlicheren Erhöhung gerechnet. Außerdem werden Reaktionen auf die in Hochschulstädten stark gestiegenen Mieten für Studierende erwartet.

SOCIAL BOOKMARKS