Komplette dm-Filiale in China nachgebaut

Karlsruhe (dpa) - Plagiatoren haben eine Filiale der Drogeriekette dm in China nachgebaut. Die Kopie des Geschäfts stehe in einem Shoppingcenter der Stadt Shenyang, schreibt die «Wirtschaftswoche». Über dem Eingang leuchte das Unternehmenslogo, auf dem Schaufenster stehe auf Deutsch der Werbeslogan der Drogeriekette. Er habe von der Nachbildung bis vor wenigen Tagen nichts gewusst, sagte dm-Chef Erich Harsch. Sein Unternehmen betreibe keine Märkte in China, auch eine Genehmigung, Drogeriemärkte mit dem dm-Logo in China zu betreiben, gebe es nicht. Ob dm gegen das Plagiat vorgehe, sei noch offen.

SOCIAL BOOKMARKS