Kritik an technischen Problemen bei der Bundeswehr wächst

Berlin (dpa) - Defektes Fluggerät, fehlende Ersatzteile - angesichts der jüngsten Pannenserie bei der Bundeswehr wächst die Kritik an der Beschaffungspolitik des Verteidigungsministeriums. Eine aktuelle Auflistung des derzeit nicht einsatzbereiten Materials habe «gravierende Mängel offenbart, die ihr in dieser Form so nicht bekannt gewesen seien, sagte die Grünen-Verteidigungspolitikerin Agnieszka Brugger der dpa. Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hellmut Königshaus, erklärte im rbb-Inforadio, die Bundeswehr sei nicht hinreichend auf neue Herausforderungen vorbereitet.

SOCIAL BOOKMARKS