Lahm wirbt für Guardiola und dessen Fußball - Er ist «top-top-top»

Berlin (dpa) - Kapitän Philipp Lahm hat vor dem Pokalfinale des FC Bayern München gegen Borussia Dortmund eine Lobeshymne auf Trainer Pep Guardiola und dessen Fußball-Philosophie angestimmt. «Dieser Mann ist top-top-top», sagte der Nationalspieler der «Süddeutschen Zeitung». Der Spanier sei «genau zur rechten Zeit» zum deutschen Rekordmeister gekommen. Der Verein müsse Guardiolas Weg mitgehen, forderte Lahm. Das heftige Champions-League-Aus führt Lahm im Nachhinein auch darauf zurück, dass Real Madrid im Halbfinale mit mehr Energie gespielt habe.

SOCIAL BOOKMARKS