Landeskriminalamt: Radrennen nach Festnahmen abgesagt

Wiesbaden (dpa) - Nach dem Bombenfund in Oberursel ist das für morgen geplante internationale Radrennen in Frankfurt abgesagt worden. Das erklärte das hessische Landeskriminalamt am Abend. Hinweise auf eventuelle Gefährdung der Bevölkerung seien der Grund.

SOCIAL BOOKMARKS