Lawinen töten 13 Wintersportler in Europa

Feldberg (dpa) - Unter Schneelawinen sind 13 Wintersportler in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Spanien ums Leben gekommen. Auf zwei tödliche Unglücke am Freitag im Schwarzwald folgten am Wochenende ähnliche Vorfälle in den Alpenländern und Pyrenäen, bei denen elf Menschen starben. In weiten Berggebieten in der Schweiz, in Österreich und in Bayern wird derzeit vor einer erhöhten Lawinengefahr gewarnt.

SOCIAL BOOKMARKS