Lindner als Parteichef der NRW-FDP wiedergewählt

Münster (dpa) - Die FDP in Nordrhein-Westfalen hat Christian Lindner als Landesvorsitzenden für zwei Jahre im Amt bestätigt. Der 35-Jährige erhielt beim Landesparteitag in Münster 91,5 Prozent der Stimmen. Im Mai 2012 war Lindner mit knapp 98 Prozent an die Spitze des größten FDP-Landesverbands gewählt worden. Seit Dezember 2013 ist er auch FDP-Bundesvorsitzender. Lindner sieht die FDP ein halbes Jahr nach ihrem Ausscheiden aus dem Bundestag auf einem soliden Erneuerungskurs: «Die FDP steht und sie ist politikfähig.»

SOCIAL BOOKMARKS