Löw spricht zur Fußball-Nation - Neuer Kapitän wird vorgestellt

Düsseldorf (dpa) - 51 Tage nach dem WM-Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Brasilien gibt Joachim Löw erstmals wieder eine Pressekonferenz. Der Bundestrainer wird sich unter anderem zu seinen Plänen für die Neuauflage des WM-Endspiels gegen Argentinien äußern. Löw will dann auch den neuen Mannschaftskapitän benennen und über den Stand seiner Co-Trainer-Suche Auskunft geben. Vor dem Länderspiel am Mittwoch gegen die Argentinier sollen in der Düsseldorfer Arena die Weltmeister Philipp Lahm, Miroslav Klose und Per Mertesacker offiziell verabschiedet werden.

SOCIAL BOOKMARKS