Lufthansa vor Verkauf der britischen Tochter BMI

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa hat einen Käufer für die verlustreiche britische Tochter BMI gefunden. Europas größte Fluggesellschaft hat sich grundsätzlich mit der Muttergesellschaft von British Airways, der International Consolidated Airlines Group, über den BMI-Verkauf verständigt. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, soll der Kaufvertrag in den nächsten Wochen unterzeichnet werden. Die Lufthansa hatte BMI Mitte 2009 übernommen und seither nicht in die Gewinnzone gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS