Lurz holt zweites Gold bei Schwimm-WM in Barcelona

Barcelona (dpa) - Freiwasserschwimmer Thomas Lurz hat bei der WM in Barcelona eine weitere Goldmedaille gewonnen. Über die lange Distanz von 25 Kilometern siegte er vor dem Belgier Brian Ryckeman nur ganz knapp. Nach gut 4 Stunden und 47 Minuten im Wasser betrug der Vorsprung nur 0,4 Sekunden. Für Lurz war es bereits der zwölfte WM-Titel, in Barcelona hatte er zuvor schon Gold, Silber und Bronze geholt.

SOCIAL BOOKMARKS