Mann ersticht 27-jährigen Nürnberger auf offener Straße

Nürnberg (dpa) - Am helllichten Tag und auf offener Straße hat ein 36-Jähriger in Nürnberg einen Bekannten erstochen. Die beiden Männer hatten sich zuvor gestritten. Es sei wohl um eine Frau gegangen, sagte ein Polizeisprecher. Das 27 Jahre alte Opfer starb an Ort und Stelle an den Messerstichen. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Passanten hielten den Messerstecher bis zur Ankunft der Polizei fest. Die Tat ereignete sich in einem der problematischeren Stadtviertel Nürnbergs.

SOCIAL BOOKMARKS