Medien: Schüsse in US-Highschool - Täter festgenommen

Washington (dpa) - Bei einer Schießerei in einer US-Highschool in Chardon im Bundesstaat Ohio sind nach Medienberichten mehrere Schüler verletzt worden. Mindestens ein Täter habe am Morgen in der Cafeteria das Feuer eröffnet, berichtete der lokale Fernsehsender Fox 8 unter Berufung auf die Polizei. Er sei festgenommen und die Schule evakuiert worden. Über den Gesundheitszustand der Opfer wurde zunächst nichts bekannt.

SOCIAL BOOKMARKS