Mehr Güter auf Deutschlands Flüssen und Kanälen transportiert

Wiesbaden (dpa) - Auf Deutschlands Flüssen und Kanälen sind im vergangenen Jahr mehr Güter befördert worden. Die Binnenschiffer transportierten 228,5 Millionen Tonnen. Das waren laut Statistischem Bundesamt 0,7 Prozent mehr als 2013. Das größte Plus gab es bei der Gütermenge, die in ausländische Häfen ging.

SOCIAL BOOKMARKS