Merkel: Deutschland setzt auf mehr Gaslieferungen aus Katar

Berlin (dpa) - Deutschland setzt im Zuge der Energiewende auch auf mehr Gaslieferungen aus dem Golfstaat Katar. Es sei sehr gut vorstellbar, bei Flüssig-Erdgas enger zusammenzuarbeiten, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin bei der Eröffnung einer Investorenkonferenz des reichen Golfstaates. Erdgas sei ein zukunftsträchtiger Energieträger. Nach dem Ausstieg aus der Atomkraft gewinnen fossile Energieträger Merkel zufolge an Bedeutung.

SOCIAL BOOKMARKS