Merkel: Weitere Verschärfungen erscheinen derzeit nicht nötig

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht nach den neuesten Infektionszahlen in der Corona-Krise «Anlass zu vorsichtiger Hoffnung. «Der Anstieg flacht sich leicht ab», sagte Merkel am Donnerstag in Berlin. Weitere Verschärfungen seien derzeit nicht nötig.

SOCIAL BOOKMARKS