Merkel fordert von Putin Anerkennung der Ukraine-Wahl

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel Kremlchef Wladimir Putin in einem Telefonat aufgefordert, den Ausgang der Präsidentenwahl in der Ukraine zu respektieren. Nach Angaben eines Regierungssprechers in Berlin unterstrich Merkel die Bedeutung der Wahl für eine Stabilisierung der Lage. Sie habe Putin dazu aufgerufen, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die Wahl zu unterstützen und das Ergebnis anzuerkennen. Merkel begrüßte den Beginn des nationalen Dialogs in der Ukraine und die ersten Verhandlungen am Runden Tische.

SOCIAL BOOKMARKS