Merkel trifft Spitzen der Wirtschaftsverbände

München (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt heute mit den Präsidenten der Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft zusammen. Bei dem jährlichen Treffen am Rande der Münchner Handwerksmesse dürfte unter anderem die europäische Schuldenkrise und die Stabilität des Euro ein zentrales Thema sein. Zudem wird sich die Kanzlerin voraussichtlich einiges an Kritik anhören müssen: BDI-Chef Hans-Peter Keitel äußerte sich kurz vor dem Spitzengespräch enttäuscht über die schwarz-gelbe Regierungspolitik.

SOCIAL BOOKMARKS