Nato: Russland bedroht Frieden und Sicherheit in Europa

Brüssel (dpa) - Russland bedroht nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen mit seiner Militäraktion in der Ukraine «den Frieden und die Sicherheit in Europa». Dies sagte Rasmussen zum Beginn eines Krisentreffens der Nato-Botschafter der 28 Bündnisstaatenin Brüssel. Was Russland derzeit in der Ukraine tue, verstoße gegen die Prinzipien der UN-Charta, fügte er hinzu. Polen und Litauen hatten um die Sondersitzung gebeten.

SOCIAL BOOKMARKS