Neue Luftangriffe ukrainischer Truppen in der Ostukraine

Lugansk (dpa) - Ukrainische Streitkräfte haben mit neuen Luftangriffen Stellungen von Separatisten im Osten des Landes beschossen. Die prorussischen Aufständischen berichteten von massiven Angriffen auf die Ortschaften Gorlowka und Dserschinski im Raum Donezk. Über mögliche Opfer gab es zunächst keine Angaben. Der ukrainische Parlamentschef Alexander Turtschinow sprach in Kiew von Erfolgen der «Anti-Terror-Operation».

SOCIAL BOOKMARKS