Niederlande leiten Untersuchung zu Absturzursache von Flug MH17

Den Haag (dpa) - Die Niederlande haben die Leitung der internationalen Untersuchung zur Absturzursache von Flug MH17 in der Ostukraine übernommen. Das sei auf Ersuchen der ukrainischen Regierung geschehen, teilte der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte in Den Haag mit.

SOCIAL BOOKMARKS